Neukölln im Netz
Körnerpark in Neukölln
Neukölln auf Twitter Neukölln auf Facebook

Info-Veranstaltung zum 2. Bauabschnitt Karl-Marx-Straße

Zurück

18. Treffen der [Aktion! Karl-Marx-Straße] am 11. Februar 2016

Der Umbau an der Karl-Marx-Straße geht weiter. Aus diesem Anlass laden Bezirksstadtrat Thomas Blesing und das Team der [Aktion! Karl-Marx-Straße] am 11. Februar 2016 zu einer Informations-Veranstaltung zum 2. Bauabschnitt Umbau Karl-Marx-Straße ein.

Im Frühjahr 2016 beginnen die Bauarbeiten zwischen Uthmannstraße und Briesestraße. Der südliche Bauabschnitt ab der Jonasstraße wurde im vergangenen Jahr nahezu fertig gestellt. Bei der kommenden Neugestaltung werden auch in diesem Bauabschnitt breitere Gehwege, eine neue Beleuchtung sowie Überwege für Fußgänger für eine bessere Aufenthaltsqualität und mehr Sicherheit in der Karl-Marx-Straße sorgen. Eine neue Radspur und viele neue Fahrradabstellplätze werden den Fahrradverkehr stärken. Parallel unternimmt die BVG notwendige Abdichtungsarbeiten am Tunnel der U-Bahnlinie 7 und am U-Bahnhof Karl-Marx-Straße wird ein Fahrstuhl eingebaut.

Die Planungen sehen vor, ab 2018 dann die letzte Etappe der Karl-Marx-Straße bis zur Weichselstraße umzubauen. Die gesamte Straßenbaumaßnahme wird aus Mitteln der Städtebauförderung – Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – finanziert und beläuft sich auf ca. 10 Millionen Euro.

Auf der Veranstaltung am 11.2.2016 werden die beteiligten Planerinnen und Planer das Bauvorhaben näher erläutern. Das Treffen der [Aktion! Karl-Marx-Straße] wird zudem einen Rückblick auf 2015 und Ausblick auf die Projekte im Jahr 2016 bieten. Für individuelle Gespräche stehen die Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen der Projekte vor und nach der Veranstaltung zur Verfügung.

Wann: Donnerstag, 11. Februar 2016, 19:00-21:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

Wo: Schalterhalle der Berliner Sparkasse, Karl-Marx-Straße 107, Berlin-Neukölln

Ansprechpartner im Vorfeld der Veranstaltung: Büro raumscript, Stephanie Otto, Daniel Schertel, Tel: 030-89208517. In der [Aktion! Karl-Marx-Straße] gestalten die Akteure der Karl-Marx-Straße gemeinsam die Zukunft des Neuköllner Geschäfts-, Verwaltungs- und Kulturzentrums. Auf Initiative des Bezirksamts Neukölln von Berlin. Weitere Informationen unter www.aktion-kms.de

Die Karl-Marx-Straße in Neukölln im Internet