Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Sonne! Energie + Kunst

Zurück

Mitmach-Ausstellung im KinderKünsteZentrum für Kinder ab 3 Jahren

11. Februar bis 27. Mai 2016 Schirmherr: Olafur Eliasson

Little Sun, die von dem weltweit agierenden Künstler Olafur Eliasson entwickelte Solar-Lampe, gab den Anstoß für das neueste Ausstellungsprojekt im KinderKünsteZentrum. Little Sun ist ein soziales Projekt mit großer Reichweite. Ziel ist, Menschen, die keinen Zugang zu Strom haben, eine saubere und günstige, mit regenerativer Energie betriebene Lichtquelle zur Verfügung zu stellen. Aber nicht nur als zukunftsweisende Energiequelle ist die Sonne für uns von Bedeutung, ihr Licht und ihre Wärme sind existentiell für unser Leben.

Bildungsstadtrat Jan-Christopher Rämer: „Einmal mehr beweist das KinderKünsteZentrum, dass es sich einem spannenden Thema kindgerecht nähern kann! 72 Berliner Kinder haben sich über mehrere Monate kreativ mit unserem Sonnensystem, mit Solarenergie, mit Licht und Schatten beschäftigt. Die Ergebnisse sind in der neuen Mitmach-Ausstellung zu erleben. Jetzt lädt das KinderKünsteZentrum seine jungen Besucher*innen zum Spielen und Experimentieren ein. Ich freue mich, die Ausstellung mit eröffnen zu können.“

Öffnungszeiten: Di bis Fr 9 bis 13 Uhr für Kitas und Schulen bis 3. Klasse (nur mit Voranmeldung)
So 11 bis 18 Uhr – Wechselnde Mitmach-Angebote für Familien (ohne Voranmeldung)

Zusatzangebot: Planeten-Workshop mit den Erdforschern (www.erdforscher.de), jeweils Dienstag. Eintritt: 2,50 Euro/ Person, 6 Euro/ Familie

Ort: KinderKünsteZentrum, Ganghoferstraße 3, 12043 Berlin, HH Stadtbad Neukölln

Anmeldung: Telefon: 030-89390730, info[at]kinder-kuenste-zentrum.de, www.kinder-kuenste-zentrum.

Die Ausstellung ist ein Kooperationsprojekt des KinderKünsteZentrums mit Little Sun GmbH und INA.KINDER.GARTEN gGmbH

Förderer: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft,, Berlin, Ansprechpartnerin KinderKünsteZentrum: Melanie Rothe rothe[at]kinder-kuenste-zentrum.de