Neukölln im Netz
Alte Dorfschule Rudow

11.-12. Juni 2016: 19. Alt-Buckower Dorfteichfest

Zurück

Das Buckower Dorfteichfest bietet Spaß für die ganze Familie!

Neuköllns Jugend präsentiert Kunst und Kultur im grünen Buckow

Das 19. Alt-Buckower Dorfteichfest bietet am 11. und 12. Juni 2016 Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Die Arbeitsgemeinschaft „Das sympathische Buckow e.V.“ lädt zum zweitägigen Ausflug in den historischen Dorfkern von Buckow in den Hofgarten der Freizeitstätte Alt-Buckow 16-18 ein. Es gibt eine Bühne, zahlreiche Sitzgelegenheiten und Sonnenschirme. Die vom Dorfteich e.V. gepflegte idyllische Wiese am Dorfteich wird neben vielen Kinder-Attraktionen als „Bereich der Ruhe“ und der Entspannung gestaltet. Dazu gibt es Info-Stände von betreuenden, schulischen, mildtätigen und gemeinnützigen Institutionen.

Beim Bühnenprogramm liegt der Schwerpunkt auf der Präsentation von Kunst und Kultur durch die Jugend in Neuköllns grünem Ortsteil Buckow. Die vielfältigen Aufführungen bieten farbenfrohe Abwechslung: Manu’s Kids zeigen in ihrer Show „Drums Alive“ rhythmische Kunst mit großen Bällen. Kinder der Wetzlar-Grundschule präsentieren Tanzformationen aus aller Welt. Eine Vorführung mit Kindertanz, Hip Hop und Streetdance bietet die Buckower Tanzschule „Step by Step“. Beate Berger liest aus dem Kinderbuch „Der kleine Rabe Socke“. Ein Höhepunkt ist die Theatervorführung der „Zauberwerkstatt“ aus Königs-Wusterhausen, die die Kinder in den „Verzauberten Tierwald“ entführt. Modernen Kindertanz beinhaltet die Aufführung der Lisa Tetzner-Grundschule. Das Leonardo Da Vinci-Gymnasium bietet „Heiteres & Beschwingtes aus mehreren Jahrhunderten“ mit seinem Schulchor und der Saxophon AG.

Abgerundet wird das Bühnenprogramm mit Auftritten des Shanty-Chor Berlin e.V. aus Steglitz-Zehlendorf mit Shantys und Seemannsliedern, „Frank von der Spree“ – der Schlager, Evergreens und rockige Hits zum Tanzen bietet, „Party Time“, der Buckower Band mit Pop, Rock, Oldies und Kulthits, dem Gropius-Chor Berlin mit stimmungsvollen Liedern und zum Finale am Sonntag die „50er Jahre Elvis-Show“ mit Dirk Jüttner.

Geöffnet ist das 19. Alt-Buckower Dorfteichfest am Samstag, den 11. Juni 2016 von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag, den 12. Juni von 10 bis 19 Uhr. Offiziell eröffnet wird das 19. Alt-Buckower Dorfteichfest am Samstag, den 11. Juni 2016 um 15 Uhr von Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey. Und das Beste am 19. Alt-Buckower Dorfteichfest: Der Eintritt ist frei! Alle Informationen unter: www.dorfteichfest.de