Neukölln im Netz
Rathausbrunnen

Judo-Mädchen vom Neuköllner JC Kodokan Nordostdeutsche Spitze

Zurück

Celine (-36kg, li.) 1. Platz und Tanja (-57kg, re.) 2. Platz

Am 06.10.2007 fanden in Pasewalk die Nordostdeutschen Judo-Meisterschaften der u14 statt. Es ist für diese Altersklasse die höchste Meisterschaft, an der man teilnehmen kann.

Celine Mertens (Berliner Meisterin), Tanja van Alphen (3. Pl. Berliner Meisterschaft) und Kai Zimmermann (5. Pl. Berliner Meisterschaft) vom JC Kodokan qualifizierten sich für die Nordostdeutsche Meisterschaft in Pasewalk. Nachdem Kai leider verletzt als 9. aus dem Turnier ausscheiden musste, kämpften sich Tanja und Celine als einzige Berlinerinnen ihrer Gewichtsklasse in das Finale um den höchsten Titel ihrer Altersklasse. Celine konnte nach 4 Sekunden ihre Finalgegnerin besiegen und blieb bei beiden Meisterschaften ohne Gegenwertung. Tanja verlor leider knapp das Finale, blieb jedoch bis dahin ebenfalls ohne Gegenwertung an diesem Tag. Tanja und Celine gehören damit zu den besten 12 Mädchen der Bundesrepublik Deutschland.