Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Aktionsausstellung „Schlechte Zeiten - Gute Zeiten“ im Rathaus Neukölln, Foyer

Zurück

Vom 30.10. bis 27.11.2008, montags bis freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr im Rathaus Neukölln, Foyer, 2. Etage, Karl-Marx-Str. 83, 12040 Berlin. Eröffnung am 29. Oktober 2008, um 13 Uhr.

Das Neuköllner Kinderbüro lädt vom 30. Oktober bis 27. November 2008, Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr, Menschen ab 10 Jahren, auch Schulklassen der Jahrgangsstufe 4 bis 6, zu einer Ausstellung ins Rathaus Neukölln, Foyer, 2. Etage, Karl-Marx-Straße 83, ein.

Unter dem Motto „Schlechte Zeiten – Gute Zeiten“ präsentiert das Neuköllner Kinderbüro für Kinder, Jugendliche und Erwachsene seine diesjährigen Projekte und die Ergebnisse der Kinder-partizipation im Bezirk Neukölln. Unter Anderem werden die Ergebnisse der Kinder- und Jugendjury vorgestellt.

Auch in diesem Jahr werden Kinder wieder zum Mitmachen eingeladen. Schwerpunkt der Mitmachaktion sind erneut die Kinderrechte. Kleine und große Neuköllnerinnen und Neuköllner können mehr über ihre wichtigsten (Grund)Rechte und Pflichten lernen, darüber nachdenken und diskutieren. Sie erfahren, dass demokratische Regeln für die Gestaltung des Zusammenlebens wichtig sind, damit die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse des Einzelnen beachtet werden und keiner zu kurz kommt.

Im letzten Jahr wurde das Rathausfoyer zur Theaterbühne und unter dem Motto „Bühne frei! Für die Kinderrechte“ konnten die Kinder ihre Rechte erproben und beurteilen. In diesem Jahr greifen wir die Theaterbegeisterung der Kinder wieder auf und das Rathausfoyer wird zum TV Studio. Kinder können als Schauspieler und auch als faires Publikum aktiv werden.

Führungen & Mitmachaktionen starten montags, dienstags und donnerstags um 9 Uhr und 11 Uhr und dauern ca. 1,5 bis 2 Stunden. Nachmittags nach telefonischer Vereinbarung. Anmeldung (immer erforderlich): Neuköllner Kinderbüro, Mittelweg 30, 12053 Berlin, 030-68088609 (AB), Fax 030-68088617