Neukölln im Netz
Gutshof Britz

IceBBall - Basketball auf dem Eis

Zurück

Das Beste zum Saisonabschluss!!! Das letzte Turnier der Saison 2007/08 findet am Samstag, 01.03.2008 von 19:00 – 22.00 Uhr im Sportpark Neukölln statt. IceBBall – Basketball auf dem Eis – ist die innovativste Wintersportart der Stadt und wird von der SPORTJUGEND NEUKÖLLN in enger Kooperation mit dem Bezirksamt Neukölln von Berlin (Sportamt) präsentiert.

Das IceBBall-Turnier wird im Sportpark Neukölln in der Oderstraße 182 (Fahrverbindungen: Bus M 44, 246, 277, 344, N 79 sowie S- und U-Bahnhof Hermannstraße) durchgeführt. Alle Teams, die sich vorab bis zum 29. Februar per mail über die Homepage der Sportjugend Neukölln – Namen der Spieler und Altersangabe nicht vergessen! – anmelden (www.sportjugend-neukoelln.de), erhalten freien Eintritt.

Alles Wichtige zum Turnier und den Regeln erfährt man ebenfalls auf der Internet-Seite (Aktionen/IceBBall und unter Latest News).

IceBBall ist ein Mannschaftsspiel auf dem Eis, eine Mixtur aus Elementen des Eishockeys, des Inline-Basketballs und des Streetballs. Es wird auf zwei Korbanlagen gespielt; die Spieler/innen benötigen eine gewisse Grundtechnik, sich auf Schlittschuhen fortzubewegen, gepaart mit Körperbeherrschung und Koordinationsvermögen. Basketballgrundtechniken wie Dribbeln, Passen und Werfen sollten auch beherrscht werden! Die Teilnahme am Neuköllner IceBBall-Turnier erfolgt auf eigene Gefahr!