Neukölln im Netz
Körnerpark in Neukölln

Star-Koch Wodarz weiht Neuköllner Schulküche ein

Zurück

Die Theodor-Storm-Grundschule in Berlin-Neukölln hat ab dem 11. Juli 2008 eine hauseigene Schulküche, die für eine gesunde und ausgewogene Ernährung der Schülerinnen und Schüler sorgen wird.

Zum Sommerfest der Schule am 11. Juli 2008 wird um 14 Uhr die neue Schulküche durch den Kochkünstler Hans-Peter Wodarz sowie den Barchef des Jahres 2007, Andreas Lanninger, und den Veranstalter des Weihnachtszauber Gendarmenmarkt, Helmut Russ, eingeweiht. „Die 350 erwarteten Besucher werden vorzüglich von Hans-Peter Wodarz bekocht. Und Andreas Lanninger sorgt für gesunde Soft Drinks“.

Die Initiative zur Einrichtung der Schulküche ging von der Schulstation und den Mitarbeitern der VHG, unterstützt von Coaches der Bildungscent e.V., aus.

An der Finanzierung der neuen Schulküche waren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule in Neukölln maßgeblich beteiligt: 2.800 Euro wurden von den Grundschülern sportlich erlaufen. Weitere Informationen: Frau Müksch, Konrektorin der Theodor-Storm-Grundschule, Hobrechtstraße 76, 12043 Berlin, Tel.: 030-60690180