Neukölln im Netz
Rathausbrunnen

Tiere, Texte, Tusche! - Schülerinnen und Schüler der Elbe-Grundschule in Neukölln zeigen ihre Arbeiten

Zurück

Schülerinnen und Schüler der Elbe-Grundschule in Neukölln zeigen ihre Arbeiten vom 5. Mai bis zum 5. Juli 2008 in der Stadtbibliothek Neukölln

Schülerinnen und Schüler der Elbe-Grundschule in Neukölln haben sich mit Büchern der Kinderbuchautorinnen Nadia Budde und Lila Prop beschäftigt und sich von deren Werken inspirieren lassen. Scherzhafte Fragen und Antworten, Alliterationen, Reime, Gedichte und Sprachspiele regten die Dritt- und Viertklässler zum kreativen Schreiben an. Die eigenen Gedankenblitze wurden notiert und großformatig in Comic-Art illustriert. Die Ergebnisse sind den Vorbildern entsprechend amüsant, witzig, albern und voller Überraschungen! Vom 5. Mai bis zum 5. Juli 2008 sind die Arbeiten in der Helene-Nathan-Bibliothek in den Neukölln Arcaden zu sehen. Weitere Informationen: Herr Ruhnow, 030-68094315