Neukölln im Netz
Gutshof Britz

Vereinigung für Jugendhilfe eröffnet einen neuen Wasserspielplatz für ihren Integrationskindergarten Parchimer Allee in Berlin Neukölln

Zurück

Am 23.06.2008 hatte die Vereinigung für Jugendhilfe mit dem Bau eines Wasserspielplatzes für ihren Integrationskindergarten in der Parchimer Allee begonnen.

Unterstützt wurde der Träger dabei von Helfern des Internationalen Bauordens, dem Landschaftsarchitekten Thomas M. Dietrich, Auszubildenden der Firma Raab Karcher und dem Garten- und Landschaftsbaubetrieb Flöter und Uszkureit. Nach rund zwei Monaten Bauzeit ist es nun endlich soweit. In Anwesenheit der Neuköllner Jugendstadträtin, Frau Gabriele Vonnekold, und der Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses, Frau Jutta Finger, wird die neue Anlage am 4. September feierlich eröffnet und an die Kinder übergeben.

Im Vorfeld der Aktion wurden alle Kinder gefragt, was sie sich am meisten wünschen. Spielen mit Wasser stand bei den allermeisten Kindern ganz oben auf der Wunschliste. Dieser Wunsch wurde jetzt erfüllt und eine wunderbare Erlebniswelt geschaffen. Gerade Kindern in der Großstadt fehlt es oftmals an Möglichkeiten, Natur zu erleben. Der Kindergarten der Vereinigung für Jugendhilfe verfügt über ein großzügiges Gartengelände bzw. einen großen Spielplatz, der jetzt nach und nach für diesen Zweck neu gestaltet wird.

Der Welt, in der sich Kinder in der Großstadt vielfach aufhalten, will der Kindergarten der Vereinigung für Jugendhilfe mit einer fantasievollen, heiteren und zugleich anregenden Welt entgegentreten. Das großzügige Gartengelände und der Spielplatz bieten dazu hervorragende Möglichkeiten und zudem viele Gelegenheiten, sich zu engagieren – zur Freude der Kinder. Die Inbetriebnahme findet statt am Donnerstag, 4. September 2008, von 10:00 bis 12:00 Uhr im Integrationskindergarten Parchimer Allee, Parchimer Allee 2, 12357 Berlin.