Neukölln im Netz
Rathaus Neukölln

Gespurte Loipe im Britzer Garten - 6-Kilometer-Spur für Langläufer präpariert

Zurück

Nach vielen Jahren konnte im Britzer Garten wieder eine Loipe für Langläufer mit einer Spezialmaschine gespurt. Ab sofort kommen damit nicht nur die Rodler am Rodelberg im Britzer Garten auf ihre Kosten, sondern auch die vielen Berliner Langläufer werden.

„Die vielen Schneefälle, die uns Tief Daisy gebracht hat, haben auch eine positive Seite: Ski-Langläufer finden nun im Britzer Garten ein Winterparadies. Die Loipe ist an manchen Stellen sogar für zwei Skifahrer nebeneinander ausgelegt und ermöglicht dort ein ungehindertes Überholen“, so Gabriele Kleuvers, Parkleiterin des Britzer Gartens.

Die Spur ist rund sechs Kilometer lang und führt vom Eingang Sangerhauser Weg in Richtung Freilandlabor, verläuft entlang der großen Parkachsenwiese bis zum Eingang Buckower Damm und auf der anderen Wiesenseite wieder zurück bis zum Freilandlabor. Von dort geht es weiter in Richtung Wirtschaftshof, Kalenderplatz, folgt der Schlangenpergola bis zum Landeshaupthöhenpunkt, umrundet das Kirschkarree – wo im Frühling „Tulipan im Britzer Garten“ angesiedelt ist und führt zurück zum Kalenderplatz. Es geht weiter durch das Farntal entlang des Aussichtsberges, führt in Richtung Eingang Mohriner Allee und danach über die Themengärten zum Wildspitz und wieder zum Ausgangspunkt – Eingang Sangerhauser Weg – zurück.

Britzer Garten, Sangerhauser Weg 1, 12349 Berlin, Eintritt: Erwachsene 2 €, ermäßigt 1 €
Eingänge: Mohriner Allee, U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm, S/U Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee und Sangerhauser Weg, U6 Bhf. Alt Mariendorf/ Bus 179