Neukölln im Netz
Gutshof Britz

St. Martinsfest im Britzer Garten: Donnerstag, 11. November 2010

Zurück

St. Martinsfest im Britzer Garten
Donnerstag, 11. November 2010, 16 – 18 Uhr, Festplatz am See

Der Förderkreis “Freunde des Britzer Gartens e.V.” spendiert das Programm und die süße Überraschung zum St.-Martinstag 2010 im Britzer Garten!

Ein abwechslungsreiches Familienprogramm, das vor allem die Kinder erfreuen wird, erwartet die Besucher zum St. Martinstag am 11.11.2010 im Britzer Garten.

Ab 16 Uhr erzählt Suse Weiße vom Erzähltheater Fabuladrama auf der Festplatzbühne die Geschichte des heiligen St. Martin. Anschließend folgt der traditionelle St. Martinsumzug, zu dem der Kinderchor “Gropiuslerchen” bekannte Lieder wie “Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…” singt.

Angeführt von St. Martin auf seinem Schimmel wandern die vielen hundert Kinder mit ihren Familien und Freunden ausgestattet mit ihren bunten, leuchtenden Laternen durch den nächtlichen Britzer Garten zum östlichen Seeufer, wo das St. Martinsfeuer entzündet wird und festliche Musik erklingt. Zum krönenden Abschluss werden die Kinder mit süßen Weckmännchen durch die Förderkreismitglieder beschenkt.

Britzer Garten, Eingänge:
Mohriner Allee, U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm, S/U-Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee, Sangerhauser Weg, U6 Bhf. Alt Mariendorf/ Bus 179