Neukölln im Netz
Alte Dorfschule Rudow

Die Dinnershow "Dream a little Dream" - Der Traum geht weiter!

Zurück

Gesang, Tanz, Akrobatik und ein Hauch von Poesie im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin am Samstag, dem 23. Oktober 2010, 18 Uhr, Großer Saal

Nach dem großen Erfolg 2008/2009 heißt es auch 2010 wieder “ Dream a little dream”-Der Traum geht weiter! Entwickelt wurde die Show von Christiane Neiß und Ronald Richter (Veranstalter) in Kooperation mit dem Gemeinschaftshaus Gropiusstadt. In diesem neuen Programm entführt Sie der träumende Clown erneut aus dem Alltag in die Welt der Künstler. Begleitet wird er diesmal von der gutmütigen, alten Dame Adele von Brecht – bekannt als Super Noopy – die ihn zusammen mit der Gruppe ShowdanSing und der Bollywood Dance Company Tara unterstützt bei der Rettung seines vor dem “Aus”-stehenden Cafés. Ob hoch in der Luft mit den Trapezkindern Lisa Skladny & Sarah Neiß oder auf dem Boden mit der Jonglier -und Feuerkünstlerin Nicole, alle verfolgen nur das eine Ziel – das Publikum zu verzaubern mit allen Sinnen!

Kulinarisch werden Sie mit einem außergewöhnlichen 3 Gänge-Menü von dem Küchen-team um Jana Bader & Patissier Eckhard Lautz verwöhnt! Die Veranstaltung beginnt mit einem Sektempfang um 18.00 Uhr, Showbeginn ist um 18.45 Uhr.

Karten zum Preis von 59,90 € sind ab sofort erhältlich. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

Dream A Little Dream – Der Traum geht weiter
Dinnershow im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt,
Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin (U 7 Lipschitzallee)
23. Oktober 2010, 18 Uhr, Kartentelefon 030-90239-1416