Neukölln im Netz
Hermannplatz in Neukölln

Am 2. Dezember 2011 eröffnet die Ausstellung "Interaktion"

Zurück

Am 2. Dezember 2011 eröffnet die Ausstellung „Interaktion“ der Designerin Claudia Mangelsdorf und des Fotografen Christian Schnalzger in den Räumen von Nemona – Netzwerk Mode und Nähen

Claudia Mangelsdorf ist Strick-Designerin aus Berlin Neukölln. In ihrer Arbeit verbinden sich vielseitige Techniken und Materialien zu einer außergewöhnlichen Kollektion individueller femininer Kleidung von Abendgarderobe über Lederjacken bis zum Négligé. Für ihre exklusive Unikate verwendet sie bevorzugt Naturstoffe wie pflanzengefärbte Wolle, Kaschmir, Leinen, Seide oder feine Perlenstickerei.

In ihrer neuen Kollektion kontrastiert Claudia Mangelsdorf Strick mit Leder, die sich zu organisch anmutenden Strukturen verbinden.

Christian Schnalzger ist Fotograf. Gegenstand seiner Arbeit ist immer wieder die Interaktion des Einzelnen mit der Gesellschaft und den von ihr geschaffenen Konventionen, Räumen und Einschränkungen, seinem Umgang mit dem Leben als Wechselbeziehung aus Beschränkung und Freiheit. Er zeigt seine Arbeiten und stellt an diesem Abend das Fotografie Fachbuch „Der perfekte Moment“ vor.

NEMONA ist das „Netzwerk Mode & Nähen in Neukölln“ und ist ein EU-gefördertes Modellprojekt, dessen Ziel in der Vernetzung von Modedesignern und Nähern liegt. NEMONA unterstützt unter anderem mit Information und Networking die nachhaltige Entwicklung von Beschäftigungspotentialen und Geschäftsmodellen.

Die Ausstellung beginnt am 2. Dezember 2011 um 20:00 Uhr und wird von Musik und einem kleinen Umtrunk begleitet.

Interaktion vom 2.-3. Dezember 2012
2. Dezember 2012, 20:00 – 24:00 Uhr
3. Dezember 2012, 11:00 – 15:00 Uhr

Ort: NEMONA
Mainzer Straße 5
12053 Berlin
U-Bhf: Hermannplatz