Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt: "Peter und der Wolf"

Zurück

Dienstag, 1. März 2011, 16.30 Uhr: Das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt lädt zum Familienmitmachkonzert „Peter und der Wolf“ ein.

Mit wunderbar leicht zu spielenden Instrumenten, lassen Kinder, Eltern und Großeltern die Figuren der Geschichte „Peter und der Wolf“ lebendig werden. Das bekannte musikalische Märchen von Sergej Prokofjew entstand 1936 mit dem Ziel, Kinder mit den Instrumenten eines Symphonieorchesters vertraut zu machen. Martin Sommer geht mit dieser Konzertreihe noch einen Schritt weiter und gestaltet „Peter und der Wolf“ als interaktives Konzerterlebnis für die ganze Familie! Alle Menschen und Tiere aus „Peter und der Wolf“ sind einem bestimmten Instrument zugeordnet. Das Publikum wird zum Mitspielen eingeladen.

Vor dem Konzert werden leicht zu spielende Instrumente wie Obertonflöten, Djembes, Brummtöpfe u.a. verteilt und die Spielweise dieser Instrumente erklärt. So können auch schon Kinder ab 3 Jahren dabei sein und ein aktiver Teil dieses Konzertes werden. Dieses Konzert findet in Kooperation mit dem Naturschutz Bund NABU statt.

Karten: 6 € Erwachsene / 5 € Kinder, Info und Karten: Tel. 030-90239-1416
www.sommer-musik.de