Neukölln im Netz
Gutshof Britz

Einladung zum Bürgerdialog Neukölln

Zurück

Wie wollen wir in Zukunft zusammenleben?
Wovon wollen wir in Zukunft leben?
Wie wollen wir in Zukunft lernen?

Mit diesen Fragen hat Bundeskanzlerin einen Bürgerdialog über Deutschlands Zukunft angestoßen. Für diesen Dialog über Deutschland wollen wir uns engagieren. In Bürgergesprächen an Volkshochschulen im ganzen Land diskutieren mehrere tausend Bürgerinnen und Bürger miteinander und entwickeln gemeinsam konkrete Vorschläge für die Zukunft Deutschlands.

Diskutieren Sie beim Bürgerdialog Neukölln
Der Bürgerdialog ist keine politische Podiumsdiskussion. Gefragt sind Sie, interessierte Bürgerinnen und Bürger aller Berufe, Altersgruppen und politischer Orientierung, ohne besonderes Fachwissen oder Parteibuch. Beim Bürgerdialog in der Volkshochschule hat jeder die Möglichkeit, zu sagen, was ihm wichtig ist.

Politik auf neue Art mitgestalten
Der Bürgerdialog der Volkshochschulen ist speziell auf Ihre Interessen zugeschnitten: Sie diskutieren in kleinen Gruppen, Sie kommen miteinander ins Gespräch – vor allem aber entwickeln Sie konkrete Handlungsvorschläge.

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Bürgerdialogs werden zwei Karten verlost, um bei einer zentralen Abschlussveranstaltung mit der Bundeskanzlerin und anderen Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet über die Zukunft Deutschlands zu diskutieren.

So einfach sind Sie dabei
Bürgerdialog Neukölln
21. März 2012, 18 Uhr
Volkshochschule Neukölln
Boddinstraße 34
12053 Berlin

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Melden Sie sich an: e-Mail:
Telefon: 030-90239-2090

Die Teilnahme ist kostenlos.

Website des Bürgerdialogs: www.dialog-ueber-deutschland.de