Neukölln im Netz
Karl-Marx-Platz in Neukölln

UPS Spendenübergabe an die Lebenshilfe Berlin e.V.

Zurück

In der Wohnstätte der Lebenshilfe Berlin e.V. (Parchimer Allee 6) erreichen die Bewohner mit geistiger und mehrfacher Behinderung das Rentenalter. Die Lebenshilfe möchte es ihnen ermöglichen, auch die Rentenzeit in der vertrauten Wohnumgebung zu verbringen und sieht sich der Herausforderung gegenüber, ihre Unterstützungsangebote an die altersspezifischen Bedürfnisse ihrer Bewohner anpassen zu müssen.

Die Umbaumaßnahmen werden finanziert durch eine Geldspende der UPS Foundation, deren Gewährung dem ehrenamtlichen Engagement von UPS Mitarbeitern der in Berlin ansässigen Abteilung Public Affairs geschuldet ist. Die offizielle Spendenübergabe an die Lebenshilfe Berlin e.V. findet statt:

Wann: 15. Januar 2013, 14:00 Uhr
Wo: Lebenshilfe Berlin e.V., Parchimer Allee 6, 12359 Berlin
Übergabe an:
Herrn Günter Jahn (1. Vorsitzender Lebenshilfe Berlin e.V.), Erik Friedrich (Geschäftsführer)
Übergabe durch:
Penelope Naas (Vice President Public Affairs, Brüssel)
Höhe der Spende: 36.600 US-Dollar