Neukölln im Netz
Karl-Marx-Platz in Neukölln

Hörgenuss im Britzer Garten - Sommernächte unter Freiem Himmel

Zurück

HÖRSPIELKINO unterm STERNENHIMMEL
Die Sommernächte im Britzer Garten
Jeden Freitag im Juli um 21:30 Uhr im Britzer Garten (Sommerblumengarten)

An allen vier Julifreitagen stehen im Britzer Garten Hörspiele auf dem Programm. Die Gäste nehmen in Liegestühlen am Sommerblumengarten Platz. Bei klarem Himmel kann man ganz entspannt die Sterne betrachten. Die Baumkulisse des Gartens wird aufwändig beleuchtet und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Am 5. Juli 2013 um 21.30 Uhr präsentiert radioEins im Kopfkino eine Hörspielinterpretationen von ARTHUR CONAN DOYLE:
Sherlock Holmes: Das Zeichen der Vier
Produktion: SWF 1991
Regie: Hans Gerd Krogmann
Mit: Walter Renneisen, Peter Fitz, Katja Teichmann, Fritz Lichtenhahn, u.v.a.
Länge: 119 Min.
Vier Jahre nach dem rätselhaften Verschwinden ihres Vaters erhält Mary Morstan anonym ein Geschenk: eine sehr große, eindrucksvolle Perle. Jahr für Jahr wiederholt sich seitdem dieser Vorgang. Eines Tages wird sie aufgerufen, sich noch am selben Abend mit dem unbekannten Spender zu treffen. Privatdetektiv Sherlock Holmes und Doktor Watson willigen ein, Mary Morstan zu ihrem geheimnisvollen Rendezvous zu begleiten. Damit beginnt die Suche nach dem unermesslichen, doch todbringenden Agra-Schatz, der als heimliche Beute von Kolonial-Offizieren aus Indien ins heimatliche England gelangt ist.

(Einlass zum Hörspielkino nur über Eingang Sangerhauser Weg!)

Der Eintritt zum Hörspielkino kostet 8,00 EUR
Karten auch im Vorverkauf an allen Kassen des Britzer Gartens erhältlich

2. Sommernacht
Freitag, 12. Juli 2013, 21.30 Uhr
JULES VERNE – 20.000 Meilen unter den Meeren (MDR/RB 2003)

3. Sommernacht
Freitag, 19. Juli 2013, 21.30 Uhr
WOODY ALLEN – Shorties (SWF 1983/1986)

4. Sommernacht
Freitag, 26. Juli 2013, 21.30 Uhr
DONNA LEON – “Beweise, dass es böse ist” (Hörverlag 2005)

Eingang für die Hörspiel-Sommernächte: Sangerhauser Weg, U6 Bhf. Alt Mariendorf/ Bus 179