Neukölln im Netz
Körnerpark in Neukölln

Polizeimusikkorps Karlsruhe zu Gast im Britzer Garten

Zurück

Sonntag, 7. Juli 2013 von 11:00 bis 13:00 Uhr
Festplatz am See

Einem Berlin-Besuch verdanken die Britzer-Garten-Besucher am Sonntag (7. Juli) ein ganz besonderes Konzert. Das größte und populärste Polizeiorchester Deutschlands (70 Musiker), das Polizeimusikkorps Karlsruhe, gibt – unterstützt von zwei Sängerinnen – ab 11.00 Uhr ein Gastspiel auf der Festplatzbühne.

Für jeden Anlass den richtigen Ton: diesem selbst gestellten Anspruch werden das Polizeimusikkorps Karlsruhe und sein Dirigent Heinz Bierling fürwahr gerecht. Eine gelungene Mischung aus verschiedenen musikalischen Stilrichtungen und das breitgefächerte Repertoire sorgen dafür, dass die Musiker im Konzertsaal ebenso erfolgreich sind, wie im Festzelt.

Bunt gemischt ist auch die personelle Zusammensetzung des Orchesters: Zwischen den Musikern – auch 11 Frauen sind dabei – sitzen aus den Reihen der Schutz- und Kriminalpolizei auch zahlreiche Hobbymusiker aus dem zivilen Berufsleben sowie eine stattliche Anzahl von Pensionären.

Eintrittspreis, Parkeintritt: 2 EUR (ermäßigt 1 EUR), Jahreskartenbesitzer 2013 haben freien Eintritt

Britzer Garten Eingänge: Mohriner Allee, U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm, S/U-Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee und Sangerhauser Weg, U6 Bhf. Alt Mariendorf / Bus 179