Neukölln im Netz
Rathaus Neukölln

ALL LADIES - Kühe in Europa - Fotografien von Ursula Böhmer

Zurück

Fotografien von Ursula Böhmer – 18. Januar bis 20. April 2014

Vernissage am Freitag, 17. Januar 2014, um 19 Uhr im Museum Neukölln, Alt Britz 81, 12359 Berlin

Zwischen 1998 und 2011 hat die Berliner Fotografin Ursula Böhmer insgesamt 25 europäische Länder bereist und dort heimische Kühe fotografiert. Mit dieser Arbeit hat die Fotografin nicht allein alte Rinderrassen vor ihrem Verschwinden im Bild festgehalten. Es ist ihr darüber hinaus gelungen, einen Eindruck von der Vielfalt und der identitätsstiftenden Bedeutung eines Tieres zu geben, das uns auf einem Jahrtausende währenden Weg in die Zivilisation begleitet und genährt hat. Sie zeichnet damit auch ein Portrait Europas und seiner verschiedenen erhaltenswerten Agrarkulturen. In ihrer Darstellung treten die Tiere als Subjekt in einen kommunikativen Prozess, in dem der Blickaustausch zwischen Tier und Mensch zur Hauptsache wird. In unserer heutigen Welt, in der das Tier überwiegend als ein Rohstofflieferant gesehen wird und seine Haltung nahezu durchgängig industrialisiert ist, regt Ursula Böhmer mit ihren Fotografien unmissverständlich dazu an, ihm mit Achtung und auf Augenhöhe entgegenzutreten.
(Aus einem Essay von Gabriele Conrath-Scholl im gleichnamigen Bildband.)

Zur Ausstellung findet ein Begleitprogramm mit Vorträgen, Konzerten und Filmen statt, das die in den Fotografien transportierten Themen in vielfältiger Weise reflektiert.

Termine:

Sonntag, 26. Januar 2014, 11.30 Uhr, Die Kuh ist kein Klima-Killer!, Vortrag von Dr. Anita Idel

Sonntag, 9. Februar 2014, 11.30 Uhr, Hirtengesänge, Konzert von Anna Lindblom, Kurzfilm „Jolanda 23“ von Pim Zwier

Sonntag, 2. März 2014, 11.30 Uhr, Die Kuh – Leben, Werk und Wirkung, Vortrag von Dr. Florian Werner

Sonntag, 9. März 2014, 11.30 Uhr, Wild. Tiere in der zeitgenössischen Fotografie, Vortrag von Dr. Matthias Harder

Sonntag, 23. März 2014, 11.30 Uhr, Kampf der Königinnen, Dokumentarfilm von Nicolas Steiner

Sonntag, 6. April 2014, 11.30 Uhr, Deutschland, Italien und die europäische Krise, Vortrag von Prof. em. Angelo Bolaffi

Veranstalter: Museum Neukölln, Alt Britz 81, 12359 Berlin. Öffnungszeiten: Di–So 10.00–18.00 Uhr.