Neukölln im Netz
Schloßpark in Britz

2. Kiezfest Harzer Ecken

Zurück

Am 19.9.2014 veranstaltet der Förderverein der Hans-Fallada-Schule von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Elsenstraße (Abschnitt Harzer Straße bis Kiehlufer) das 2. Kiezfest des Netzwerkes Harzer Ecken.

Das Netzwerk „Harzer Ecken“, bestehend aus der Hans-Fallada-Schule, der Kita Treptower Straße und dem Präventionszentrum/Tandem BQgmbH, der Gebewo Soziale Dienste, dem Familienzentrum/AspE e.V., der Kubus gGmbH und der Nahkauf am Kiehlufer, hat sich im Jahr 2013 mit Unterstützung der Abteilung Bildung, Schule, Kultur und Sport des Bezirksamtes Neukölln gebildet.

Als erste Aktion wurde ein Kiezfest mit der Zielsetzung die Begegnung der unterschiedlichen Generationen und Kulturen zu fördern, initiiert. Weitere Aktionen wie der Kiezputz im Frühjahr 2014 folgten. In diesem Jahr haben sich noch weitere Akteure über das Netzwerk hinaus angeschlossen, so dass die Besucherinnen und Besucher eine bunte Mischung erwartet.

Neben einem bunten Bühnenprogramm stellen sich die Akteure des Netzwerkes und weitere Projekte vor. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein.

Das Netzwerk sucht weitere Unterstützer und engagierte Bürger/innen. Sie können Kontakt aufnehmen unter