Neukölln im Netz
Körnerpark in Neukölln

Pressespiegel - Die Presse berichtet über Neukölln - Oktober 2011


Zurück

Berlin-Liga: Fan-Randale in Rudow – Rudow-Fans riefen provozierende Parolen, warfen Gegenstände, TeBe-Fans zündeten Pyrotechnik im Stadion. BZ Berlin, 30.10.2011

50 x Sternfahrt und 9 x “Silberne Riemen” bei der RG Wiking in Berlin – Es ist bereits Tradition bei der RG Wiking: Bereits zum 50. Mal wurde die Sternfahrt der Berliner Ruderer zum Clubhaus in Neukölln veranstaltet … Deutscher Ruderverband e.V., 29.10.2011

Stühlerücken im Rathaus – Neuköllner Grünen-Stadträtin will weitermachen. Wechsel in Marzahn-Hellersdorf. Verzicht in Mitte. Der Tagesspiegel, 28.10.2011

Neukölln, da freu ick mir. Döner, Dorfidyll und Hinterhöfe – der Berliner Problembezirk wird neu entdeckt. Zeit-Online, 27.10.2011

Jacobs: Deutschlands beliebtester Kaffee kommt aus Neukölln – Seit 50 Jahren wird in Neukölln Kaffee geröstet, die Fabrik in der Nobelstraße ist die weltweit größte der Marke Kraft Foods. Ein Werksbesuch. Der Tagesspiegel, 24.10.2011

Lifestyle: Die neuen alternativen Cafes in Berlin-NeuköllnLVZ-Online, 24.10.2011

Lesewoche: Der Poet auf dem Dach – Die Aktion war so ungewöhnlich wie öffentlichkeitswirksam: Während die Gemüsehändler auf dem Wochenmarkt an der Neuköllner Karl-Marx-Straße ihre “Tomaten für einen Euro” ausriefen, rezitierten Schriftsteller und Hobbypoeten Gedichte, teils von bekannten Autoren, teils selbstverfasst. Berliner Morgenpost, 20.10.2011

Volksbegehren gegen Tempelhof-Bebauung – Von seinem Balkon aus plant Lothar Köster den Aufstand: ein Volksentscheid gegen die Bebauung des Tempelhofer Feldes. Im Neuköllner Schillerkiez kommt das gut an. taz, 19.10.2011

Neuer Abfallkrieg: BSR zieht nun in die Altpapier-Schlacht – Die Tochterfirma des stadteigenen Unternehmens, die Berlin Recycling GmbH, hat sich mit Remondis zusammengeschlossen und die Wertstoff-Union Berlin gegründet. In Neukölln soll eine Papiermühle gebaut werden. Damit greift die BSR vor allem Konkurrent Alba an. Berliner Morgenpost, 19.10.2011

Zwischen Shisha und Eckkneipe – Neukölln hat viel zu bieten: arabische Straßen, Kaffeehauskultur, ein böhmisches Dorf. neues Deutschland, 10.10.2011

Crashgrund A 100: Ausfahrt ins Niemandsland – Wenn an einer nicht gebauten Stadtautobahn eine Koalition scheitert, ist es an der Zeit zu fragen: Was ist dieser Raum zwischen Neukölln und Treptow wirklich? Eine Stadtbegehung. taz, 5.10.2011

In zwei Wochen wird die Filiale in Gropiusstadt geschlossen. Die Anwohner sind sauer, das nächste Center ist zu weit weg: Postwut – Fünf Rentner, ein Ärger. Sie alle sind verzweifelt, dass das Postbankcenter in der Gropiusstadt geschlossen wird. BZ, 5.10.2011