Neukölln im Netz

Welches Material kann den Boden beenden?


Heute gibt es viele Gebäude- und Endbearbeitungsmaterialien auf dem Markt: Metallfliesen, Laminat, Abstellgleis, Vinylablufung, Keramikfliesen, Polystyrolschaum und vieles mehr.
Laminat ist sehr beliebt. Was vertritt er? Dies sind Platten, die als Außenbeschichtung verwendet werden. Diese Materialien sind aus verschiedenen Farben und Größen, das ihnen hilft, unter dem Baum, Fliesen usw. zu maskieren usw. Platten enthalten vier Schichten. Das erste ist Melamin, das mit Harzen imprägniert ist und mit einem Film bedeckt ist. Diese Schicht ist ein Beschützer von Feuchtigkeit. Die zweite Schicht ist eine Baumfliese, die die Last pro Kopf mildert. Je besser diese Schicht, desto länger werden Sie brennen, um diese Beschichtung entlang zu laufen. Es gibt drei Arten dieser Schicht, die durch den Druckgrad unterschieden werden. Die dritte Schicht ist eine bunte Beschichtung, und der vierte ist das Laminat selbst, das das Erscheinungsbild von Kratzern verhindert. Diese Art von Bodenbelag hat eine Reihe von Vorteilen und eine Reihe von Minen. Der Hauptminus einer solchen Beschichtung ist, dass das Laminat aus nichtmenschlichen Materialien besteht. Die Vorteile stehen in direktem Zusammenhang mit diesem Minus - die guten Qualitäten dieses Materials konnten nicht mit künstlichen Materialien erreicht werden. Hier sind einige der Vorteile dieses Baustoffs: Laminat ist widerstandsfähig gegen Zündung, so dass Übereinstimmungen oder Zigaretten dafür nicht schrecklich sind, es ist absolut nicht schmutzig, daher reicht es nicht aus, Kaffee, Wein oder andere Dumpingflüssigkeiten zu verlieren, und wenn Du legst schwere Möbel darauf, dann wird es nicht eine Spur geben. Es gibt auch viele Colorden. Dieses Baumaterial hat auch keine Angst vor Sonnenlicht. Und wie einfach ist es, es zu montieren! Der enorme Vorteil dieses Materials besteht auch darin, dass es nicht notwendig ist, alle Möbel aus dem Raum aushalten zu können, da der Raum in Teile unterteilt und das Material wiederum aufgeteilt werden kann. Sie sollten auf jeden Fall auf die Materialklasse achten, es muss dem Minimum von dreißig sein.
Wie ist es montiert?
Dieses Material ist an der ausgewählten Oberfläche fest angebracht. Einzelne Teile sind aneinander befestigt und an dem Substrat befestigt. Es gibt zwei Möglichkeiten namens Klebstoff und Burg. Der erste ist häufiger. Hier ist Ihr Geschlecht mehr feuchtigkeitsbeständig, und alte Teile können leicht ersetzt werden. Ein solcher Austausch sollte nicht weißer als zwei, maximal dreimal erfolgen.
Am häufigsten wird Laminat zusammen mit den Anweisungen verkauft. Jeder kann damit umgehen. Natürlich können Sie Hilfe in Baufirmen suchen.
Von all dem ist es wert, das Verständnis dafür zu verstehen, dass bei der Reparatur einer Wohnung, ob es sich um warme Böden oder gewöhnlich handelt, als Ziel ist es wert, laminierte Platten zu wählen. Проститутки с большим клитором https://sex-tumen.prostitutki72.com








































4fcda04ea9722ebc35ce7360dc232bdd