Neukölln im Netz
Britzer Mühle

Der Bezirk Neukölln - Berlin im Internet

Körnerpark

Ausstellung im Körnerpark
ENTER_NATURE
26. November 2022 – 22. Februar 2023
www.Körnerpark.de

Die Presse berichtet über Neukölln – Januar 2023

CDU-Chef Friedrich Merz besucht Neukölln: SPD und Linke protestieren. Berl. Abendblatt, 26.1.2023 Pressespiegel
Köpenicker Kunstfabrik veröffentlicht Bildband mit Neuköllner Stadtansichten. Berl. Woche, 26.1.2023 Pressespiegel
Verkehr in Berlin-Neukölln: Vorerst kein Kiezblock für die Rollbergsiedlung. Tagesspiegel, 25.1.2023 Pressespiegel
Feuerwehr in Neukölln angegriffen – Mann wirft Holzlatte. stern, 24.1.2023 Pressespiegel
Gradestraße in Britz: Kreuzung nach Wasserrohrbruch voll gesperrt. Berliner Morgenpost, 23.1.2023 Pressespiegel
Mit Tempo 144 statt 50 unterwegs: Polizei blitzt Raser in Berlin-Neukölln. Tagesspiegel, 23.1.2023 Pressespiegel
Bezirk weist ein großes Missverhältnis zwischen Baumfällungen + Neupflanzungen auf. Berl. W., 19.1.2023 Pressespiegel
Gradestraße: So geht es an der Chaos-Kreuzung weiter. Berliner Abendblatt, 18.1.2023 Pressespiegel
Neukölln: Stadträtin Blumenthal im Verdacht. Tagesspiegel Checkpoint, 17.1.2023 Pressespiegel
Brennpunkt-Spaziergang mit Jens Spahn durch Neukölln. B.Z., 16.1.2023 Pressespiegel
Warum darf man in Deutschland eigentlich nicht nach der Herkunft fragen? Berl. Zeitung, 14.1.2023 Pressespiegel
Das Problem von Neukölln sind nicht die Jugendlichen – sondern die Politiker. Berl. Zeitung, 12.1.2023 Pressespiegel
Nächste Panne bei der Berlin-Wahl: Kandidat gar nicht mehr da. Berliner Kurier, 12.1.2023 Pressespiegel
Panne bei Stimmzettel für Neukölln: FDP-Kandidat weggezogen. Berliner Morgenpost, 12.1.2023 Pressespiegel
Naturschutz in Berlin-Neukölln: Bezirksamt lässt kaum Bäume nachpflanzen. Tagesspiegel, 12.1.2023 Pressespiegel
So eklig sieht es in einigen Restaurant-Küchen in Neukölln aus! B.Z., 12.1.2023 Pressespiegel
Silvester-Horror-Hotspot Neukölln. In der High-Deck-Siedlung ganz unten. BILD, 8.1.2023 Pressespiegel
Berlin-Neukölln: Mann ortet gestohlenes Handy und hält Tatverdächtigen fest. Tagesspiegel, 8.1.2023 Pressespiegel
Ex-Bürgermeister von Neukölln. Buschkowsky wettert gegen Giffey und Migranten. t-online.de, 6.1.2023 Pressespiegel
Neukölln: Warum schließt der Bezirk einen wichtigen Ort für Jugendliche? Berl. Zeitung, 5.1.2023 Pressespiegel
“Eine Minderheit terrorisiert den ganzen Kiez”, sagt Radi und hat wichtigen Appell. FOCUS, 5.1.2023 Pressespiegel
Frau Polizeipräsidentin, dieses Foto müssen Sie uns bitte noch erklären! B.Z., 4.1.2023 Pressespiegel
Neuköllner Stadtrat Liecke will Brennpunktwache in der High-Deck-Siedlung. Tagesspiegel, 3.1.2023 Pressespiegel

Neuwahl Berlin 2023

Berlin-Wahl 2023: Gründe, die SPD dieses Jahr nicht zu wählen:

• Wahlumfrage in Berlin: CDU liegt vorn, SPD nur auf Platz drei. Laut der jüngsten Umfrage hat die CDU mit ihrem Spitzenkandidaten Kai Wegner ordentlich zugelegt. Der Wahlgewinner von 2021 rutscht hingegen ab. Berliner Zeitung, 18.1.2023

FOCUS online fragt Franziska Giffey: “Warum sprechen Sie nicht offen und ehrlich über Gewalt aus dem Migrationsmilieu?” Silvester-Exzesse, Migrationsprobleme, Wahl-Chaos: Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) ist angeschlagen. Kritiker werfen ihr Realitätsverleugnung und Schönfärberei vor. FOCUS online stellte die Chefin der Pannen-Hauptstadt zur Rede. FOCUS-Online, 16.1.2023

• Giffey muss zittern: CDU liegt bei Umfragen deutlich vorn. Schon in einem Monat sind die Wiederholungswahlen in Berlin. Franziska Giffey (SPD) muss aktuellen Umfragen zufolge um ihr Amt fürchten. Frankfurter Rundschau, 15.1.2023

• Korruptionsverdacht gegen frühere Senatorin Dilek Kalayci: Ermittlungen gegen Sozialdemokratin – CDU wittert “tief in Berlin verankerten SPD-Filz”. WELT, 9.1.2023

• “Sie labert, wie immer”: Giffey gerät wegen Silvester-Randale in die Schusslinie. Gefahr vor der Landtagswahl 2023: Berlins Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) steht wegen der Silvester-Randale in der Kritik – weil ein Genosse mosert. Merkur, 6.1.2023

• Berlin, lass dich nicht tyrannisieren! Buschkowsky über das Versagen der Berliner Politik. Er ist der Klartext-Vorgänger von Franziska Giffey (44, SPD). Heinz Buschkowsky (74) war bis zum Jahr 2015 Bürgermeister des Problem-Bezirks Neukölln. Vier Jahre folgte ihm danach die heutige Regierende im Amt. Nach der Horrornacht zum Jahreswechsel rechnet der SPD-Politiker mit dem Versagen der Politik ab. Ein Gastbeitrag von Heinz Buschkowsky. B.Z., 5.1.2023

• Farce, Skandal, Tragödie: Die Wiederholungswahl führt zu politischem Stillstand – darunter leiden alle Berliner Politiker sollen dafür sorgen, dass die Stadt funktioniert. Gelingt ihnen das nicht, müssen sie die richtigen Schlüsse ziehen. Das gilt auch für Andreas Geisel. Der Tagesspiegel, 16.11.2022

• Berliner SPD-Politiker: Franziska Giffey ist nur wegen eines Deals an der Macht. In einem Brandbrief warf Jens Hofmann Berlins SPD-Parteichef Raed Saleh “mafiösen” Führungsstil vor. Nun sagt er: Er rechne mit einem neuen Giffey-Skandal. Berliner Zeitung, 8.7.2022

Pressespiegel Dezember 2022

Panne bei Stimmzettel für Neukölln: FDP-Kandidat weggezogen. Berl. Morgenpost, 12.1.2023
Naturschutz in Neukölln: Bezirksamt lässt kaum Bäume nachpflanzen. Tagesspiegel, 12.1.2023
Weserstr.: Berlins längste Fahrradstraße startet mit Fehlkonstruktion. Tagesspiegel, 12.12.2022
Neuköllner Stadträtin verhinderte Razzia – der Polizei ist es egal. Berl. Zeitung, 11.12.2022

Kat-Leuchttürme

Geplante Katastrophenschutz-Leuchttürme in Neukölln:

weiterlesen …

Nachrichten aus Neukölln – Dezember / November 2022

Bürgeramt Donaustraße schließt bis Mitte Februar 2022 Weiterlesen

Gertrud-Junge-Bibliothek schließt bis 19. Februar 2023 Weiterlesen

Eisstadion Neukölln verschiebt erneut Saison-Eröffnung Weiterlesen

Sicherheit für Seniorinnen und Senioren: Vortrag am 8. November 2022 Weiterlesen

Lohmühlenbrücke in Neukölln
Türkischer Markt am Maybachufer

Türkischer Markt (Freitags-Markt)
Jeden Dienstag und Freitag zwischen 11:00 und 18:30 Uhr.
Am Maybachufer in Neukölln
www.Tuerkenmarkt.de

Schloß und Gutshof Britz – immer einen Besuch wert
Ausstellungen – Veranstaltungen
Schloß und Gutshof Britz, Alt Britz 83, 12359 Berlin
www.Gutshof-Britz.de

Bezirk mauert. Aus (Nord-)Neukölln soll wieder Rixdorf werden. Der Ortsteil (Nord-)Neukölln soll wieder so heißen wie früher, fordern Heimatforscher. Doch der Bezirk mauert: der Verwaltungsaufwand sei zu hoch. B.Z. Berlin, 1.7.2019

Park am Buschkrug

Park am Buschkrug / Buschkrugpark in Britz
Europaspielplatz – großer Themenspielplatz
Motorikpark für jedermann
Im Internet: www.Park-am-Buschkrug.de

Alfred-Scholz-Platz in Neukölln

Alfred-Scholz-Platz in Neukölln
Ehemaliger “Platz der Stadt Hof”
Treffpunkt für Bewohner und Besucher der Karl-Marx-Straße
Im Internet: www.Alfred-Scholz-Platz.de

Landschaftspark Rudow-Altglienicke

Landschaftspark
Rudow-Altglienicke
Im Internet unter:
landschaftspark-rudow-altglienicke.de

Anita-Berber-Park

Anita-Berber Park an der Hermannstraße
Park auf ehemaliger Friedhofsfläche

Im Internet: www.Anita-Berber-Park.de

Alt-Buckower Geschichte(n)

Alt-Buckower Geschichte(n):
Ein Ortsteil im Wandel der Zeit
Taschenbuch. Autor: Hartmut Christians
Bei Amazon bestellen

Schloß Britz

Die andere Seite des Gutes – ohne Glitzerfassade.
Die Entwicklung des Stadtgutes Britz nach dem
Zusammenbruch im Jahr 1945 und die Vorgeschichte.
Weiterlesen …

Britzer Weingut

Weinanbau in Berlin-Neukölln:
Berliner Weinkultur in Britz
Koppelweg 70, 12347 Berlin-Britz
Im Internet: www.Berliner-Weinkultur.de