Neukölln im Netz
Körnerpark in Neukölln

Baustart 2015 auf dem Campusgelände Rütli - Einladung zur Infoveranstaltung

Zurück

Dr. Franziska Giffey, Bezirksstadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport und die Akteure des Campus Rütli laden am Donnerstag, 12. Februar 2015, von 18.00 bis 19.30 Uhr, die Anwohnerinnen und Anwohner sowie alle Interessierten ins Foyer der Quartiershalle, Rütlistraße 35-36, 12045 Berlin, ein, um über den aktuellen Planungsstand zum“Bauen auf dem Campusgelände” und die in diesem Zusammenhang notwendigen Baumfällungen und Ersatzpflanzungen zu informieren.

Mit dem Modellprojekt “Campus Rütli” verfolgt der Bezirk Neukölln seit 2007 mit vielen Unterstützern das Ziel, ein neuartiges und nachhaltiges Bildungskonzept zur Schaffung eines gemeinsamen Sozialraumes zu verwirklichen. Erfolgreiche Bildungsbiographien von der Kindertagesstätte bis zum Eintritt in die Berufsausbildung oder zum Abitur sollen ermöglicht werden.

Im Rahmen der Entwicklung des Campus Rütli stehen in den nächsten Jahren umfangreiche Baumaßnahmen an, um die Rahmenbedingungen für die weitere pädagogische und soziale Arbeit zu schaffen. In der Planung sind folgende Neubauten:
- Schulerweiterungsbau für die Grundstufe der Gemeinschaftsschule
- Werkstattgebäude für die Gemeinschaftsschule
- Mehrgenerationenhaus mit dem Elternzentrum, der Pädagogischen Werkstatt von “Ein Quadratkilometer Bildung” der Freudenberg Stiftung, dem Zahnärztlichen Dienst, dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst und der Volkshochschule Neukölln

Um Platz für den Schulerweiterungsbau zu schaffen, werden der mobile Unterrichtscontainer abgerissen und die Außenanlagen des Campusgeländes neu gestaltet. In diesem Zuge müssen Bäume gefällt werden, für die der Gesetzgeber einen ökologischen Ausgleich in Form von Neupflanzungen vorsieht. Über die nächsten Schritte und Bauvorbereitungsmaßnahmen möchte das Bezirksamt alle Interessierten informieren.

Weitere Informationen: , Tel: 030-609774971, www.campusrütli.de