Neukölln im Netz
Werkstatt der Kulturen

Einweihung eines Wandbildes von Schüler*innen an der Schule am Zwickauer Damm


Zurück

30. Januar 2020, 12:30 Uhr

Schule am Zwickauer Damm, Zwickauer Damm 16-22, 12355 Berlin

Die Schule am Zwickauer Damm lädt zur offiziellen Einweihung eines Wandbildes (Mosaik) mit 42 Arbeiten von Schülerinnen und Schülern. Angeregt durch das berühmte Bild „Sternennacht“ von Vincent van Gogh haben die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung der bildenden Künstlerin Carita Schmidt auf Leinwänden in der Größe 30×30 cm Bilder vom Sternenhimmel über Berlin in einer vielfältigen Formsprache und Farbgebung gestaltet. Hierzu entstanden zunächst individuelle Skizzen, die anschließend mit Acrylfarben umgesetzt wurden. Beteiligt waren Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 sowie eine Willkommensklasse.

Die Schule am Zwickauer Damm setzt damit eine gute Tradition fort, Schüler*innenarbeiten aus dem Kunstbereich langfristig im Haus auszustellen und damit das positive äußere Erscheinungsbild der Schule weiter zu fördern. Dabei ist auch der positive Effekt der Identifikation der Schüler*innen mit ihrem schulischen Umfeld nicht zu unterschätzen.