Neukölln im Netz
Rathaus Neukölln

62. Vorlesewettbewerb 2020/2021


Zurück

Digitaler Bezirksentscheid: Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser in Neukölln?

Die Helene-Nathan-Bibliothek organisiert den diesjährigen Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs, der pandemiebedingt digital per Video übertragen wird.

19 Grundschulen haben ihre Schulsieger gemeldet, die bis Mitte Februar ihren Vorlesebeitrag aufzeichnen und über das Video-Portal des Wettbewerbs hochladen konnten. In einem Zwischenentscheid haben sich 6 Kinder für den Bezirksentscheid qualifiziert. Ihre Begeisterung für Bücher und tolle Geschichten sowie für das Vorlesen haben alle Kinder gut vermittelt. Es war eine Freude, die Videos anzusehen!

Die Jury, bestehend aus einer in Neukölln lebenden Kinderbuchautorin, einer Lehrerin und drei Bibliothekarinnen, sichtet und bewertet alle neu eingereichten Video-Beiträge und wird am 9. April 2021 mittags das Ergebnis bekannt geben. Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Urkunde und ein Preisbuch. Die Siegerin oder der Sieger wird Neukölln anschließend im Berlin-Entscheid vertreten, der im Mai stattfinden wird.

Der seit 1959 stattfindende Vorlesewettbewerb ist einer der größten Schülerwettbewerbe Deutschlands. In diesem Jahr waren rund 350.000 Schüler/innen der 6. Klassen am Start. Er wird von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Ein großer Dank gilt den Lehrer/innen, die trotz der pandemiebedingten zusätzlichen Belastungen den Vorlesewettbewerb in ihren Schulen durchgeführt haben und die die teilnehmenden Schüler*innen unterstützen und begleiten!

Aktuelles zum 62. Vorlesewettbewerb sowie alle Infos, Termine und Teilnehmerschulen sind auf der Internetseite www.vorlesewettbewerb.de zu finden.

Social Media
Facebook: www.facebook.com/vorlesewettbewerb.de
Instagram: https://www.instagram.com/Vorlesewettbewerb/

Weitere Informationen: Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Frankfurt,
+49(0)691306-368, e-Mail:

BA Neukölln, 30.3.2021