Neukölln im Netz
Werkstatt der Kulturen

Ausgabe von FFP2-Masken für berlinpass-Inhabende


Zurück

Die Ausgabe von kostenfreien FFP2-Masken in Neukölln beginnt am Dienstag, den 6. April 2021. Der Senat stellt dem Bezirksamt 130.000 Masken zur Verfügung, die wie in der Vergangenheit an alle Berechtigten an drei Standorten im Bezirk ausgegeben werden.

Die Ausgabe erfolgt in der kommenden Woche von Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr an folgenden Standorten:

- Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83
- Blaschkoallee 32
- Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1

Berechtigt sind nach Maßgabe des Senats Personen, die einen berlinpass besitzen. Auch berlinpässe, die pandemiebedingt kein aktuelles Gültigkeitsdatum haben, gelten selbstverständlich. Darüber hinaus erhalten Personen mit BAföG-Bescheid oder Ausbildungsbeihilfe sowie gegen Vorlage eines JobcenterBescheids die Masken.

Die 130.000 Masken werden am Donnerstag in Neukölln angeliefert. Nach dem Osterwochenende erfolgt dann eine tägliche Ausgabe.

Wie in der Vergangenheit erfolgt die Verteilaktion in enger Zusammenarbeit mit dem THW Neukölln.

BA Neukölln, 31.3.2021