Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Neuköllner Frauenmärz startet - zahlreiche Veranstaltungen rund um den 8. März 2022

Zurück

Auch in diesem Jahr finden rund um den Internationalen Frauentag zahlreiche Veranstaltungen statt. Neben einer Filmreihe im Neuköllner Cineplex finden verschiedene Workshops und Seminare für Frauen statt. Von Berufsperspektiven für Frauen in der IT-Branche über Selbstbehauptungstraining bis hin zu Schulungen für Onlinetexte bietet das Netzwerk Frauen in Neukölln zahlreiche Veranstaltungen an. Im Rathaus sowie im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt sind jeweils Ausstellungen rund um den Internationalen Frauentag zu besichtigen.

Gemeinsam mit vielen Frauen wird Bezirksbürgermeister Martin Hikel am 7. März den Frauenmärz mit der Fahnenhissung am Rathaus einläuten. Am 8. März eröffnet der Bezirksbürgermeister um 17 Uhr den Dokumentarfilm „Die Unbeugsamen“ von Regisseur Thorsten Körner (Eintritt frei). Bis Ende März finden zahlreiche Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Neukölln sowie online statt.

Sie sind herzlich zu den o.g. Terminen eingeladen. Ausführliche Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programmflyer. Neuköllner Frauenmärz 2022 – Programmflyer

BA Neukölln, 2.3.2022