Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Bürgerbeteiligung: Umgestaltung Lohmühlenplatz / Weichselplatz

Zurück

Das Bezirksamt Neukölln von Berlin lädt am Montag, den 10. Dezember 2012, 18:30 Uhr in der neueröffneten Quartierssporthalle Rütlistraße Ecke Pflügerstraße zur Vorstellung von ersten Entwurfsideen zur Umgestaltung des Bereichs Lohmühlen- und Weichselplatz ein.

Die Umgestaltung des Weichsel- und Lohmühlenplatzes ist ein Projekt im Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee. Um die Aufenthaltsqualität für die Anwohner zu steigern und ein sinnvolles Konzept für die Verkehrsführung zu entwickeln, hat der Bezirk Neukölln drei Landschaftsarchitekturbüros beauftragt, die gemeinsam mit Verkehrsplanern alternative Gestaltungsideen für den Gesamtbereich erarbeitet haben. Im Vordergrund steht nicht die grundlegende Neugestaltung der Plätze, vielmehr sollen die bewährten Strukturen verbessert werden und nur an wichtigen Stellen, wie z. B. dem Uferweg am Kanal, umfangreichere Maßnahmen durchgeführt werden.

In der Veranstaltung werden die Entwurfsideen von den Büros vorgestellt, die anschließend diskutiert werden können. Das Bezirksamt Neukölln freut sich auf Ihre Hinweise und Anregungen.

Ansprechpartner für Pressevertreter und Interessierte sind:
Herr Torsten Kasat, Stadtentwicklungsamt Neukölln
Tel.: 030-902393305,
Herr Olaf Gersmeier, Büro für Stadtplanung, -foschung und -erneuerung (PFE)
Tel.: 030-6141071,
Gruppe Aktion Sonnenallee (Betroffenenvertretung) |