Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Rock’n’Roll am See mit den “Velvet Cats” im Britzer Garten am Sonntag, 27. Mai 2012

Zurück

Sonntag, 27. Mai 2012 von 15:00 bis 17:00 Uhr, Bühne – Festplatz am See

Zum zweiten Mal in diesem Jahr heißt es im Britzer Garten: Ärmel hochgekrempelt, Pomade in die Tolle und Petticoat übergestreift. Die wilden 1950er erleben ihr Revival.

Die fünfköpfige Band „Velvet Cats“ bestehend aus ausgebildeten Musikern, spielt im Stile der 1950er Jahre Hits aus sechs Jahrzehnten.

Kontrabass, Saxophon, Gitarre, Akkordeon und Schlagzeug sorgen für den stilechten Sound, Playbacks gelten bei den Velvet Cats als Fremdwörter.

Im Originalkostüm mit Petticoat und Lederjacke präsentiert sich das Quintett spielfreudig dem Publikum. Mehrstimmiger Gesang und die unverwechselbaren Arrangements der Band werden die Stimmung am 27. Mai im Britzer Garten anheizen.

Gerne darf auch das Tanzbein geschwungen werden.

Eintritt: 3,00 €, erm. 1,50 € – Jahreskartenbesitzer 2012 haben freien Eintritt.
(erhöhter Eintritt wegen der Rhododendronschau „Zauberblüten im Britzer Garten)

Eingänge: Mohriner Allee , U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm, S/U-Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee und Sangerhauser Weg, U6 Bhf. Alt Mariendorf / Bus 179