Neukölln im Netz
Motorikpark im Buschkrugpark

Förderkreis schmückt zu Ostern den Britzer Garten

Zurück

Am 25. März 2013 um 10:30 Uhr (Eingang Mohriner Allee)

Das Osterfest findet in diesem Jahr sehr früh statt. Damit der Britzer Garten zu Ostern – und auch schon ein paar Tage zuvor – in österlichem Schmuck erscheint, startet am 25. März 2013 die große Oster-Deko-Aktion des Förderkreises „Freunde des Britzer Gartens e.V.“.

Die Förderkreis-Mitglieder und Hort-Kinder der „Grundschule am Sandsteinweg“ machen sich auf, um den Britzer Garten österlich zu schmücken. Die große Oster-Deko-Aktion ist mittlerweile schon Tradition. Die Obstbäume auf der Obstwiese am Eingang Mohriner Allee bekommen ihren bunten Schmuck aus großen und kleinen bunten Ostereiern. Die Besucher des Britzer Gartens sind ebenfalls eingeladen, den Osterschmuck möglichst bis Karfreitag durch viele weitere Ostereier zu ergänzen. Je mehr Ostereier in den Bäumen hängen, desto schöner das Bild zum Fest.

Diese Dekorationsaktion wird vom Vorsitzenden des Vereins, Herrn Prof. Bodo Manegold und anderen Vereinsmitgliedern unterstützt, die mit Leitern „bewaffnet“ die hohen Äste schmücken.

Übrigens: Zu Ostern beziehen auf der Obstwiese auch wieder die Kaninchen ihr Quartier. Die Kaninchen sind alljährlich zu Ostern der absolute Hit auf der Fotoliste der Britzer-Garten-Besucher. Für den Fototermin am 25. März 2013 machen diese schon einmal einen kurzen Abstecher zur Obstwiese an der Mohriner Allee.

Fototermin: am Montag, den 25.03.2013 um 10.30 Uhr Obstwiese (Nähe Eingang Mohriner Allee, im Britzer Garten)