Neukölln im Netz
Rathaus Neukölln

Sommernachtstraum, Gutshof Britz, 1. und 2. Juni 2013

Zurück

Samstag, 01.06.2013 – 14.00 Uhr und Sonntag, 02.06.2013 – 11.00 und 16.00 Uhr sowie für Schulklassen Montag, 03.06.2013 – 9.30 und 12.00 Uhr und Dienstag, 04.06.2013 – 10.00 Uhr im Kulturstall auf dem Gutsgelände Schloß Britz, Alt-Britz 81-83, 12359 Berlin

Ein Kinder Musik Theater frei nach Shakespeare

Was träumt der Mensch in einer Sommernacht? Von der großen Liebe natürlich. Bestimmt aber nicht von einem alten Buch und Typen namens Theseus oder Oberon oder Demetrius oder so. Und doch: an der Geschichte ist etwas dran. Bei genauer Betrachtung stellt sogar die Läster-Bitch Parallelen zu ihrem eigenen Leben fest, der Emo ist tief gerührt und könnte sich selber in den Esel verlieben. Hoffentlich sind das nicht nur die Wundertränke, die so etwas bewirken. Es ist tatsächlich die komplizierte, anrührende, lustige Geschichte von Zettel, Schnauz, Schnock, Puck, den Elfen und vielen anderen selbst, die am Ende alle in den Bann zieht. Jedenfalls: So muss Musiktheater sein, wenn es Kindern, Jugendlichen, Professoren und sämtlichen anderen Träumern Spaß machen und dabei Tiefgang haben soll.

Regie / Konzept: Marieke Rügert
Eintritt: 8,- / 5,- €, Schulvorstellungen 1,50 €

Eine Veranstaltung der Musikschule Paul Hindemith Neukölln in Kooperation mit dem Werkstatt Musik Berlin e.V. und dem Freundeskreis der Musikschule Neukölln e.V. – Information und Kartenreservierung unter www.musikschule-paul-hindemith.de oder unter 030-90239-3266.

Der Gutshof Britz mit Schloß Britz im Internet