Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Pressespiegel - Die Presse berichtet über Neukölln - März 2020


Zurück

Ein Teil nur für COVID-19-Patienten. Wie Berlin-Neukölln sich auf viele Intensivpatienten vorbereitet. Einschneidende Maßnahmen auch im Vivantes Klinikum Berlin-Neukölln, um sich auf viele Intensivpatienten vorzubereiten. Welche das sind, erklärt Professor Thomas Albrecht, stellvertretender Direktor des Klinikums, im Interview. Ärztezeitung, 30.3.2020

4.000 Schutzmasken für das Neuköllner Bezirksamt. Unternehmen spendet Schutzmasken zur Weiterverteilung. Berliner Woche, 30.3.2020

CDU gegen Bau auf dem Jacobi-Friedhof. Neuköllner Stadtrat will innerstädtisches Grün erhalten. Nicht zum ersten Mal hat es Anfang März Streit um den Neuen St.-Jacobi-Friedhof an der Hermannstraße 99 gegeben: Während die CDU-Bezirksverordneten das Gelände als Grünfläche schützen wollen, verweisen SPD und Grüne auf den 2016 beschlossenen „Integrierten Friedhofsentwicklungsplan“ (Ifek), der eine Bebauung vorsieht. Berliner Woche, 30.3.2020

Planentwurf für Rudower Straße 184 liegt aus. Wohnungen und Unterkunft geplant. An der Rudower Straße 184, dort wo die alte Lise-Meitner-Schule steht, will die Degewo Wohnungen sowie Unterkünfte für Geflüchtete errichten. Der Bebauungsplanentwurf liegt zurzeit im Rathaus, Karl-Marx-Straße 83, aus. Berliner Woche, 20.3.2020

Verwaltungsgericht Berlin wirft Giffey-Ehemann Betrug in 54 Fällen vor. Das Verwaltungsgericht Berlin wirft dem Ehemann von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, Karsten Giffey, Betrug bei seinen Arbeitszeiten in 54 Fällen vor. In der schriftlichen Urteilsbegründung heißt es: „Der vom Beklagten insgesamt verursachte Betrugsschaden liegt über 3.000,- Euro und ist damit bereits für sich betrachtet von erheblicher Bedeutung. FOCUS Online, 3.3.2020

Weitere Coronavirus-Erkrankung in Berlin: Jetzt fünf Infizierte – ein Patient ist Arzt im Klinikum Neukölln. In Neukölln wird ein Mann wegen einer Coronavirus-Infektion behandelt. Die Charité richtet eine spezielle Anlaufstelle für Bürger ein. Der Tagesspiegel, 3.3.2020

Unterschriftenzahl für saubere Schulen in Neukölln erreicht. Die Initiative «Schule in Not» hat in Neukölln die nötigen Unterschriften für das Bürgerbegehren für saubere Schulen erreicht. Die WELT, 2.3.2020