Neukölln im Netz
Gutshof Britz

Pressespiegel - Die Presse berichtet über Neukölln - November 2021

Zurück

Dealer, Illegale, Waffen, Diebesgut gefunden. Dealer bei nächtlichen Razzien in Neukölln festgenommen – Beifall von Anwohnern. B.Z., 26.11.2021

Einsatz auf Clan-Anwesen in Berlin: Kündigung, Räumungsklage und nun Razzia in Remmo-Villa in Neukölln. Ermittler durchsuchten am Donnerstagmorgen das Clan-Anwesen der Remmos in Alt-Buckow. Es geht um den Verdacht der Urkundenfälschung bei einem Mietvertrag. Tagesspiegel, 25.11.2021

Unfall in Neukölln: Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker raste auf die Kreuzung Treptower Straße/Kiehlufer zu. Ein Toyota-Fahrer missachtete die Vorfahrtsregeln – Zweirad und Pkw krachten zusammen. Berliner Zeitung, 22.11.2021

Nach Kündigung durch Bezirk: Räumungsklage gegen Remmo-Clan, weil der seine Familien-Villa nicht verlässt. Die beigefarbene Villa in Berlin-Neukölln fällt vor allem durch eines auf: Polizeieinsätze. Erst im Juli schützten Beamte einen Einsatz von Bauarbeitern, die einen Zaun im Garten zogen. Seit Herbst 2020 gehört das Remmo-Anwesen in Alt-Buckow dem Bezirk Neukölln. Der übernahm auch den Mietvertrag und kündigte den Bewohnern nach einem „Vertrauensbruch“ fristlos. Am 1. November, 12 Uhr, hätte das Haus übergeben werden müssen – wurde es aber nicht! B.Z., 22.11.2021

Übergriffe auf Mitarbeiter. Wegen Corona-Pöblern – Neuköllner Eisstadion macht dicht. Pöbel-Attacke auf Eisstadion-Mitarbeiter! Laut dem Neuköllner Bezirksamt kam es immer wieder zu verbalen und körperlichen Attacken auf das Personal des Eisstadions an der Oderstraße. B.Z., 18.11.2021

Automaten in Neukölln gesprengt. Geldräuber rast auf der Flucht direkt in quergestellten Polizeiwagen. Szenen wie aus einem Actionfilm: Erst Bruch mit Rumms, dann Flucht mit Bums! B.Z., 14.11.2021

Karambolage unter Alkoholeinfluss. 22-Jähriger rammt in Berlin 13 Autos. Verwüstung auf den Straßen Neuköllns: Bei einer Autofahrt hat ein betrunkener 22-Jähriger Schäden an mehr als einem Dutzend Autos verursacht. Schwer verletzt wurde niemand. SPIEGEL, 13.11.2021

Berlin: Polizei verfolgt Raser mit 120 km/h quer durch Neukölln. Ein Autofahrer raste über eine rote Ampel und brachte andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr. Zivilpolizisten zeichneten seine Vergehen per Video auf. Berliner Zeitung, 11.11.2021

Knotenpunkt in Berlin-Neukölln: Bürgerbeteiligung zur Zukunft des Hermannplatzes gestartet. Wie soll der Hermannplatz in Zukunft aussehen? Das will der Senat von den Berlinern wissen. Doch es gibt auch Kritik. Der Tagesspiegel, 10.11.2021

Gangster legen Benzin-Spur in Neuköllner Bankfiliale. Feuer in einer Postbank-Filiale am frühen Dienstagmorgen in Berlin-Neukölln. Offenbar wollten Gangster so einen Geldautomaten sprengen. Beute machten die Täter allerdings nicht. B.Z., 9.11.2021

Razzia in Neukölln: Polizei durchsucht mehrere Cafés, Automat sichergestellt. Einsatzkräfte der Polizei Berlin und des Ordnungsamts gingen in Neukölln in der Nacht zu Samstag gegen illegales Glückspiel vor. Mit Erfolg. Berliner Zeitung, 6.11.2021

Thilo Mischke: “Neukölln an Silvester ist kein Kriegsgebiet”. Thilo Mischke ist in Syrien. Er spricht mit einer Frau aus Dortmund, die ihren Enkel sucht, der für den IS kämpft. Und er denkt an den Breitscheidplatz. Berliner Zeitung, 6.11.2021

Unfall in Neukölln: Rollerfahrer stößt mit Kleinwagen zusammen. Der Mann raste unvermittelt mit seinem E-Scooter auf die Fahrbahn. Eine Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Berliner Zeitung, 6.11.2021

Opening in 2024: Estrel Tower der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Estrel Tower in Berlin ist der Öffentlichkeit präsentiert worden. Im Beisein von Franziska Giffey, designierte Regierende Bürgermeisterin von Berlin, und Martin Hikel, Bürgermeister von Neukölln, stellten die Bauherren Ekkehard und Maxim Streletzki sowie die Architekten Regine Leibinger und Frank Barkow das Megaprojekt vor. www.TopHotel.de, 4.11.2021

Renault prallt gegen Laterne. Kreuzungscrash in Buckow – älteres Ehepaar (80, 82) schwer verletzt. An der Marienfelder Chaussee / Drusenheimer Weg in Berlin-Buckow prallten um 15:45 Uhr am Dienstag der Fahrer eines Mercedes-SUV und eines Renault zusammen. Dabei wurde ein älteres Ehepaar schwer verletzt. B.Z., 3.11.2021

Clan-Kriminalität. Razzia bei Remmo-Gaststätten: Drogen und Waffen gefunden. Beamte registrierten bei dem Einsatz diverse Verstöße. Die Polizei muss auch nach einem Messerangriff in Kreuzberg ausrücken. Berliner Morgenpost, 2.11.2021

Weil die Infektionszahlen rasant steigen: Corona-Alarm in Berlin! Neukölln alarmiert wieder die Bundeswehr – weil die Infektionszahlen so rasant steigen. Berlin gerät wieder in Corona-Not. Die Corona-Inzidenz steigt in der Hauptstadt immer schneller an. Berliner Kurier, 2.11.2021

Berlins erste Zählgemeinschaft steht. Neukölln hat den Verhandlungsturbo gezündet. Am 26. September wurde gewählt – und während in anderen Bezirken noch um Mehrheiten gerungen wird, haben es SPD und Grüne in Neukölln geschafft, rechtzeitig zur ersten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am Donnerstag eine Zählgemeinschaft zu bilden. B.Z., 1.11.2021