Neukölln im Netz
Hermannplatz in Neukölln

Die Presse berichtet über Neukölln - September 2023

Zurück

Das Bezirksamt Neukölln beschließt sofortige Haushaltssperre. Ein Bezirk zieht die Reißleine: Auch das viel diskutierte Thema Wachschutz an Neuköllner Schulen ist davon betroffen. Berliner Morgenpost, 19.9.2023

Kosten stark gestiegen. Bezirk Neukölln verhängt sofortige Haushaltssperre. rbb24.de, 19.9.2023

Streit bei Fußballspiel in Neukölln gipfelt in Schlägerei. Ein Streit zwischen Sportlern zweier Fußballmannschaften in Berlin-Neukölln ist in eine Schlägerei ausgeartet. Die Polizei ist eigenen Angaben zufolge am Sonntagmittag zu dem Sportplatz am Buckower Damm ausgerückt. stern.de, 18.9.2023

In Keller von Fabrik. Polizei macht illegalen Club in Neukölln dicht! Hier sah alles echt aus, doch erlaubt war in Wirklichkeit gar nichts: Ordnungsamt und Berliner Polizei machten in der Nacht zum Samstag einen illegalen Club in einem Neuköllner Fabrik-Keller dicht und beendeten die dortige Party. B.Z., 16.9.2023

Politik der Verwahrlosung: In Berlin ist der Müll ein Teil des Stadtbilds – und wer sich daran stört, handelt sich den Vorwurf ein, spiessig zu sein. Ist Schmutz ein Ausdruck von Urbanität? In Berlin glauben das viele. Tatsächlich mindert die Vermüllung der deutschen Hauptstadt nur die Lebensqualität ihrer Bürger. Neue Zürcher Zeitung, 15.9.2023

Berlin-Neukölln: Polizei stoppt mutmaßliches Kokstaxi. Auf dem Zwickauer Damm halten Polizisten einen 24-jährigen Autofahrer an, weil er telefoniert. Im Fahrzeug finden sie dann Ecstasy, Cannabis und noch mehr Drogen. Berliner Zeitung, 14.9.2023

Nach Vandalismusschäden an Bolzplatz: Berliner Kiezfest und Jugendfußballturnier kurzfristig abgesagt. Seit Jahren findet im Spätsommer in der Bendastraße ein Spiel- und Sportfest statt. Nun musste es abgesagt werden. Die Organisatoren machen dem Bezirksamt Vorwürfe. Tagesspiegel, 13.9.2023

Emmaus-Kirchhof: Berliner Senat übernimmt Entscheidung über Neuköllner Bauvorhaben vom Bezirk. Der Bebauung des neuerdings größten Waldstück Neuköllns hat der Bezirk nicht zugestimmt. Jetzt hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eingegriffen und die Entscheidung darüber an sich genommen. Sie möchte die Bebauung verwirklichen. rbb24, 13.9.2023

Verein finanziell am Ende. 1000 Berliner Senioren verlieren ihre Betreuung. Vor Kurzem feierten sie fröhlich ihr jährliches Sommerfest, jetzt der bittere Schlag: 1000 Senioren der Berliner MoRo Seniorenwohnanlagen e.V. bleiben ab Jahresende ohne Betreuung. Der Verein ist finanziell am Ende und muss Bewohner in fünf Häusern im Stich lassen. B.Z., 13.9.2023

Schulleiterin in Berlin-Neukölln: “Wir können und wollen den Wachschutz nicht ersetzen”. 12 Neuköllner Schulen fehlt seit diesem Schuljahr der Wachschutz vor den Toren. Einige Schulleitungen haben mit anderen Maßnahmen reagiert – wollen aber nicht auf Wachschützende verzichten. Der Bezirk arbeitet offenbar an einer Lösung. rbb24, 9.9.2023

Technische Mängel im Neuköllner Eisstadion: Termin für die Wiedereröffnung noch ungewiss. Im vergangenen Winter blieb das Eisstadion an der Oderstraße dauerhaft geschlossen. Ob und wann es diese Saison öffnen kann, ist noch ungewiss – ein Gutachten fehlt. Tagesspiegel, 8.9.2023

Kriminalität, Gewalt und Perspektivlosigkeit: Hat Neukölln ein Imageproblem? Der Berliner Bezirk steht für viele sinnbildlich für gescheiterte Integration und Randale – vor allem von jungen Erwachsenen. Wie denken Neuköllner Jugendliche selbst darüber? Tagesspiegel, 8.9.2023

Neukölln: Wohnung in Brand – Feuerwehr rettet 17 Menschen. Großeinsatz für die Feuerwehr in der Nacht zu Freitag in Gropiusstadt. B.Z., 8.9.2023

Cannabis-Legalisierung in Deutschland: Neukölln will Modellregion werden. Der Berliner Bezirk Neukölln will Teil des Pilotprojektes zur Legalisierung von Cannabis werden. Kritik kommt vom Gesundheitsstadtrat der CDU und der AfD. Der Tagesspiegel, 6.9.2023

Kippen Berlins Kieze? Sicherheitsgipfel nach Massen-Schlägerei Neukölln. In der Nacht musste ein massives Polizeiaufgebot eine Schlägerei in Neukölln beenden. Dabei wurden die Beamten selber angegriffen. Am Freitag soll ein Sicherheitsgipfel von Polizei und Feuerwehr sich mit den Berliner Problemvierteln wie Görlitzer Park, Leopoldplatz und High Deck Siedlung beschäftigen. Berliner Kurier, 6.9.2023

Schlägerei in Neuköllner High-Deck-Siedlung: Polizei setzt Hunde und Pfefferspray ein. Mehrere Menschen gingen in der Neuköllner High-Deck-Siedlung mit Baseballschlägern aufeinander los. Es gibt mehrere Verletzte. Berliner Zeitung, 6.9.2023

Rathauskantine schließt in Kürze. Berliner Woche, 5.9.2023

Zu wenige Kontrollen: Berliner Bezirk Neukölln vernachlässigt Brandschutz an Schulen. Alle fünf Jahre soll der Brandschutz an Schulen kontrolliert werden. In Neukölln sind die Abstände zwischen Kontrollen deutlich höher. Das Bezirksamt sieht kein Sicherheitsrisiko. Der Tagesspiegel, 4.9.2023