Neukölln im Netz
Körnerpark in Neukölln

Straßen und Plätze in Neukölln - Wussowstraße

Zurück

Die Wussowstraße befindet sich zwischen Britzer Damm und Holzmindener Straße.

Name ab: 18.9.1911, alter Name: Straße 12 und Straße 212

Namenserläuterung: Wussow, Friedrich, geb.27.8.1872 Eberswalde, gest. 20.12.1934 Berlin, Unternehmer. Wussow war Generaldirektor der Großen Berliner Straßenbahn-Gesellschaft. Diese wurde 1871 unter dem Namen Große Berliner Pferde-Eisenbahn-AG gegründet. Im Sommer 1901 führte sie den Oberleitungsbetrieb ein. Im Jahre 1911, als Dr. Wussow hier Syndikus und stellvertretender Direktor war, bedienten die Große Berliner Straßenbahnen und ihre Nebenbahnen 113 Linien, hatten 21 Bahnhöfe, zwei Werkstattbahnhöfe und verfügten über etwa 2000 Motorwagen und 1200 Beiwagen.

Quelle: Bürgerverein Berlin-Britz e.V., Britzer Heimatbote