Neukölln im Netz
Werkstatt der Kulturen

Ziele der Erhaltungsverordnung für den Ortskern Rudow werden vorgestellt

Zurück

Nachdem das Bezirksamt Neukölln bereits im Dezember 2006 die Aufstellung einer Erhaltungsverordnung für den historischen Ortskern Rudow beschlossen hat, sollen nunmehr die Eigentümer, Anwohner und interessierten Bürger über die vorliegenden Untersuchungsergebnisse informiert werden. Neuköllns Baustadtrat lädt daher ein zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, dem 29.11.2007 um 19.00 Uhr in der Seniorenfreizeitstätte Alt-Rudow, Alt-Rudow 45, 12357 Berlin.

Ziel der Erhaltungsverordnung soll es sein, die Stadtgestalt und das Ortsbild des einstigen märkischen Dorfes – entlang der Straßenzüge Alt-Rudow, Krokusstraße, Prierosser Straße und Köpenicker Straße – zu bewahren und behutsam weiter zu entwickeln. Langfristig soll so der Rudower Ortskern, der zugleich das Geschäftszentrum des Ortsteils Rudow darstellt, sowohl für die Anwohner als auch für Besucher attraktiver werden. Info-Telefon: 6809-2008

Rudow im Internet