Neukölln im Netz
Alte Dorfschule Rudow

Shantychor „Stella maris“ im Britzer Garten, Sonntag, 15. Juni 2008

Zurück

Von 15.00 bis 17.00 Uhr im Britzer Garten, Festplatz am See – Der 2006 gegründete Shantychor „Stella maris“ bringt am 15. Juni maritimes Flair in den Britzer Garten. Der Chor „Stella maris“ umfasst 26 Sänger um den Chorleiter Hartmut Pasche. Der stimmgewaltige Männerchor in Seemannskluft präsentiert zünftige Lieder vom Meer und Strand. Wenn die Männer ihre Seefahrersongs vortragen, sind Jung und Alt begeistert. Mit maritimer Ausstrahlung lassen sie Klassiker der Rhythmus angebenden Gesänge erklingen.

Der rein männliche Chor bietet den original Shanty und andere maritime Musik in traditionellen und modernen Arrangements und sorgt somit für eine abwechslungsreiche Unterhaltung.

Shantys sind Seemannslieder, die Matrosen bei der Arbeit sangen. Da diese meist sehr unterschiedlich war, bildeten sich auch verschiedene Arten von Shantys aus. Das wohl bekannteste Lied ist “Early in the Morning”, besser bekannt unter “What shall we do with a drunken sailor”.

Britzer Garten, Sangerhauser Weg 1, 12349 Berlin

Eingänge:
Mohriner Allee – U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm – S/U-Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee und Sangerhauser Weg – U6 Bhf. Alt Mariendorf / Bus 179

Eintritt: Erwachsene 2,00 €, ermäßigt 1,00 €