Neukölln im Netz
Karl-Marx-Platz in Neukölln

Galerie im Körnerpark: Ausstellung - Neues aus Babylon

Vom 21.11.2006 bis 15.12.2006 werden in der Galerie im Körnerpark “Märchen aus aller Welt” für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren vorgetragen: um die Neugier und Lust auf fremde Sprachen und Kulturen zu wecken, präsentieren MärchenerzählerInnen in 13 verschiedenen Sprachen Geschichten aus verschiedenen Kontinenten. Wer die eine oder andere Sprache nicht beherrscht, kann den durch viele großformatige Bilder illustrierten Erzählungen dennoch folgen. Die Märchenstunden finden für Kita-Gruppen und Grundschulklassen Dienstag bis Freitag vormittags von 9 bis 13 Uhr statt. Kindergartengruppen können sich in diesem Zeitraum für zwei (Dauer 30 min.), Grundschülergruppen für drei Märchen (Dauer 60 min.) anmelden.

Im vorderen Bereich der Galerie präsentiert zur gleichen Zeit die Ausstellung “Kinder in aller Welt” Wissenswertes über Kinder in den 13 Ländern (Argentinien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Indien, Irland, Japan, Kamerun, Kroatien, Libanon, Polen, Türkei , Ukraine), aus denen die Märchen stammen; dabei können die kleinen und großen BesucherInnen mit allen Sinnen etwas über diese anderen Länder erfahren. Die Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. In der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr ist jeweils eine MärchenerzählerIn anwesend.

Eröffnet wird die Ausstellung am 17.11.2006 um 17 Uhr. Für alle, die einen Eindruck von der Vielfalt der Sprachen und Kulturen gewinnen wollen, findet am 19.11.2006 zwischen 12 und 18 Uhr ein “Märchentag” statt, an dem alle 13 MärchenerzählerInnen anwesend sein werden.

Für die Anmeldung zur Märchenstunde wenden Sie sich bitte an das Kulturamt Neukölln, Tel: 68 09 24 31. Bei Fragen steht Ihnen Bettina Busse gerne zur Verfügung, Tel: 68 09 40 87

Ausstellung vom 18.11. bis 17.12.2006, geöffnet Dienstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr – Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8, 12051 Berlin

Der Körnerpark im Internet