Neukölln im Netz
Gutshof Britz mit Schloß Britz

Einladung zur Ausstellungseröffnung in der Galerie im Körnerpark

Zurück

Hans Stein: Zwischen Stadt und Höga Kusten
Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgrafiken

6. Juni 2008 um 19 Uhr in der Galerie im Körnerpark

Das Werk von Hans Stein beeindruckt durch leuchtende, ausdrucksstarke Farbigkeit, souveräne Pinselführung und ungewöhnliche Bildausschnitte. Seine urbanen Berlinansichten zeigen die ständig im Umbau begriffene, immer unfertige Stadt. Der Maler erfreut mit Motiven, die vor Kraft strotzen und von einer hoffnungslosen Bauwut künden und zugleich warnen. Die szenischen Stadtdarstellungen Berlins konfrontiert Hans Stein mit den hohen Küsten (Höga Kusten) Schwedens. Die Reisebilder entstanden während zahlreicher Aufenthalte in Süd- und Mittelschweden. Die Ausstellung wird von der Otto-Suhr-Volkshochschule präsentiert. Mit ihr würdigt der Bezirk Neukölln zugleich einen Maler, der als Kursleiter der VHS seit langen Jahren in der Erwachsenenbildung tätig ist.

Zur Einführung spricht Michael Nungesser. Musikalische Umrahmung: Olivia Stahn, Sopran und Matthias Lassen, Piano.

Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8, 12051 Berlin, Tel: 030-90239-2876
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 10 -18 Uhr
Ausstellungsdauer: 7. Juni bis 6. Juli 2008

Internet: www.Körnerpark.de