Neukölln im Netz
Britzer Mühle

Streichelgehege in der Hasenheide

Zurück

Am Samstag, dem 6. September 2008, um 11.00 Uhr, eröffnet der Bezirksbürgermeister von Neukölln zusammen mit Herrn Rolf Rese vom Privaten Museum für Tierkunde Berlin, das neue Streichelgehege in der Hasenheide.

Das Streichelgehege, welches aus ca. 40 Tieren besteht, beherbergt Hühner, Gänse, Enten, Schafe und Ziegen. Die Tiere sind von den kleinen Neuköllnern hautnah zu bewundern und anzufassen. Auf dem Fest wird Musik von der Musikschule Neukölln zu hören sein. Für das leibliche Wohl gibt es einen Grill und Brause.

Der Zirkus Mondeo wird mit zwei Ponys anwesend sein, damit die Kinder das Ponyreiten schon einmal ausprobieren können, denn ab Ende September wird es auch Ponyreiten für die Besucher geben. Das Streichelgehege bringt ein weiteres Stück Normalität in die Hasenheide, damit sie für alle nutzbar und attraktiv ist.