Neukölln im Netz
Hermannplatz in Neukölln

Spielplatzeinweihung in Rudow

Zurück

Der Neuköllner Baustadtrat wird am Dienstag, dem 29.6.2010 um 12.30 Uhr am Fuße der Rudower Höhe/ Glashütter Weg einen neuen Spielplatz für Kinder und Jugendliche eröffnen. Mit ihm freuen sich schon jetzt die Kinder der Ev. Kindertagesstätte “Momo” aus dem Neudecker Weg, die bislang abgesperrte Spielfläche endlich nutzen zu können.

Neben der altersgerechten Ausstattung des Kleinkindbereiches mit einem Buddelbereich, Karussell, Stufenreck, Spielturm, Vogelnestschaukel, Federspiel-geräte sowie Balancierparcours gibt es noch einen zweiten Bereich für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren. Hier gibt es eine Drehscheibe, eine Sechseckschaukel und eine Doppelseilbahn zu entdecken. Auch die Jugendlichen erhalten einen für sie speziell ausgerichteten Bereich, der in einer Rasenfläche eingebettet ist. Neben einer Tischtennis- und Streetballfläche, die mit entsprechenden Ballfangzäunen ausgestattet ist, gibt es Sitzmöglichkeiten, die Schulen /freie Träger etc. auch für Projektarbeiten nutzen können. Abzüglich der langen Unterbrechung durch die Winterperiode wurde der Neubau innerhalb von sechs Monaten fertiggestellt.

Der Neuköllner Baustadtrat: “Auch wenn im Gegensatz zu Nord-Neukölln Kinder in Rudow mehr Möglichkeiten haben, sich in der Natur zu bewegen und zu spielen, bin ich erfreut, dass ich nach der Eröffnung des Robin-Hood-Spielplatzes im September 2000 nun wieder ein neues Angebot für diese Region den Kindern übergeben darf. Nach meinem Empfinden ist es den Mitarbeiter/-innen des Naturschutz- und Grünflächenamtes vorbildlich gelungen, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Nutzergruppen in einem Angebot gerecht zu werden. In diesen neu angelegten Spielplatz sind rund 250.000 € Investitionsmittel geflossen.”

BA Neukölln, 25.6.2010