Neukölln im Netz
Werkstatt der Kulturen

Weihnachtskonzert am 19.12.2012: fern in Osten wird es helle

Zurück

Vielen wird der Weihnachtsrummel ein wenig auf die Nerven gehen und die Ankündigung eines Weihnachtskonzertes nicht unbedingt begeistern. Aber Weihnachten ist mehr als nur die hektischen Einkäufe während im Hintergrund süßliches Weihnachtsgedudel ertönt, feucht fröhliche Betriebsfeste oder hochexplosive Familienfeiern, es ist eine Zeit des Aufbruches und der Erneuerung.

In der Mitte der Nacht beginnt bereits der neue Tag und in der dunkelsten Zeit des Jahres werden die Tage wieder länger. Deshalb heisst das Programm auch fern in Osten wird es helle … nach dem Gedicht von Novalis. Viele, die in frühren Jahren Erik Jenners Weihnachtsprogramme gehört haben, werden einiges wieder erkennen.

Es erklingen Lieder von J.S. Bach, M. Hayden. Cornelius, Adam, Reger, Humperdinck u.a, Gedichte von Novalis, Fontane, Storm und Keller.

Neu ist der Austragungsort, das Maly Ksiaze zu Deutsch kleiner Prinz.

Wir Erik Jenner, Tenor, Peter Vasicek, Piano hoffen am 19.12.2012 um 20 Uhr im Maly Ksiaze, Lilienthalstraße 6, 10965 Berlin, Tel. 030-62908068 viele Leute zu sehen.

Eintritt frei, Hut geht rum.