Neukölln im Netz
Schloßpark in Britz

Neues Kinder-Mobil in der Gropiusstadt

Zurück

Neues Kinder-Mobil in der Gropiusstadt – Abenteuerspielplatz Wildhüterweg

Das finanzielle Engagement von über 40 Firmen aus und um Berlin macht es zum dritten Mal möglich, dass dem Bezirksamt Neukölln ein Kleinbus, der zur Freizeitgestaltung der Neuköllner Kinder und Jugendlichen eingesetzt wird, überreicht werden kann.

Die offizielle Übergabe des neuen Fahrzeuges, dass durch Dienstleister aus unterschiedlichsten Branchen gesponsert wird, erfolgt am

15. Oktober 2012 um 09.30 Uhr auf dem Gelände des Kinder- und Jugendclub Abenteuerspielplatz Wildhüterweg Wildhüterweg 1 in 12353 Berlin

Mit diesem Auto können nicht nur Gegenstände für die Jugendeinrichtungen transportiert, sondern auch Ausflüge mit den Kindern und Jugendlichen der Jugendfreizeiteinrichtungen preiswert organisiert werden. Alle Sponsoren sind mit ihrem Firmenlogo auf dem Bus vertreten.

Neuköllns Jugendstadtrat Falko Liecke freut sich über soviel soziales Engagement der Firmen. „Viele Unternehmen sind schon seit Jahren dabei und leisten eine wichtige und wertvolle Unterstützung für unsere Jugendeinrichtungen. Mit der Übergabe des Autos möchte ich besonders Dank sagen für die Unterstützung.“